×

Warning

JUser: :_load: Unable to load user with ID: 1138

Agravis Cup startet wieder durch!

Oldenburg / Münster – Der Herbst ist da und die Hallensaison im Reitsport startet wieder durch, in dieser Wintersaison wird es den Agravis Cup gleich zweimal geben!

 

Vom 28. - 31. Oktober 2021 wird die EWE-Arena in Oldenburg zum Treffpunkt für Pferdesportfans. Zu den Höhepunkten bei den Springprüfungen zahlen der  Große Preis von Oldenburg, das Championat und auch die Youngster Tour für. Auch für die Freunde der Dressur ist bestens gesorgt mit dem Louisdor Preis findet die letzte Qualifikationsprüfung für acht bis zehn jährige Pferde vor dem Finale. Bei der Mannschafts-Dressurkür treten Reitvereine aus der Region gegeneinander an.

Der Zutritt zur Veranstaltung ist auch Pferdesportfans wieder möglich. Die Veranstaltung unterliegt der 2-G-Regel, also Geimpfte oder Genesene Personen können Sport und Turnieratmosphäre vor Ort uneingeschränkt genießen. Kind und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren sind von der 2-G-Regel in Niedersachsen ausgenommen.

Tickets gibt es sowohl bei eventim.de als auch über nordwest-ticket.de. Zusätzlich überträgt www.clipmyhorse.tv die gesamte internationale Veranstaltung im Livestream.

Agravis Cup Münster startet durch

Vom 12.-16.01.22 findet das traditionsreiche Reitturnier in der Halle Münsterland erstmals auch unter dem neuen Patronat der Agravis Reifeisen AG statt. Dabei wird es nach der Corona bediengten Pause im Jahr 2021 wird es nun mit dem für Münster bekannten und bewährten Prüfungsprogramm weiter gehen. Auch bei dieser Veranstaltung werden Zuschauer unter Beachtung der 2-G -Regel wieder zugelassen sein, der Kartenvorverkauf startet am 3. November um 12 Uhr unter www.agraviscupmuenster.de.

Last modified onSunday, 31 October 2021 19:26
(0 votes)
Read 299 times

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.